letzter Beitrag

Ob der Blog irgendwann weitergeführt wird weiß ich nicht, das steht in den Sternen …

Mein Dank gilt jedoch allen die mich bis hierher begleitet haben. Ich Danke Euch aus tiefsten Herzen, keine Worte vermögen beschreiben wie sehr.

Manchmal wird Schmerz zu einem so großem Teil in Deinem Leben, dass Du erwartest, dass er immer da sein würde, weil Du Dich an keine Zeit im Leben mehr erinnern kannst, als es nicht so wahr.

Aber eines Tages fühlst Du etwas anderes, etwas das sich falsch anfühlt, aber nur, weil es so ungewohnt ist und in diesem Moment wird Dir klar, dass Du glücklich bist!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Kommentare zu letzter Beitrag

  1. ich sagt:

    Hey Jacki, ich wünsche Dir für Dein weiteres Leben alles, alles Gute. Hoffentlich bist Du die glückliche Person, von der Du schreibst.

  2. Kiki sagt:

    Ich freu mich unendlich für dich.
    Nach deiner Mail gings mir auch gleich besser 🙂
    Und morgen…

    … kommt meine Kikiantwort

  3. fritzi sagt:

    Hey, wie was?? letzter Beitrag, verstehe das gerade nicht??? Was ist passiert?

    LG Frtzi

  4. Lena sagt:

    Liebste Jacki,
    diese Zeilen zu schreiben, fallen mir unendlich schwer. Du weisst, weshalb. Ich wünsche dir soviel Kraft, alle Kraft der Welt. Lisa kämpft nun für euch alle mit. Und hofft und lacht mit euch. Ich würde mich sehr freuen, wenn du dich mal melden würdest.

    Alles Liebe, Lena

  5. Doreen sagt:

    Ick lieb da meen Schwesterherz
    Allet wird jut 😉
    kiss Dodo

  6. Doreen sagt:

    Ick lieb Dich meen Schwesterherz
    allet wird juti
    Kiss

  7. Jens Daniel / wayko sagt:

    Hallo du,

    ich möchte mich einmal erkundigen, wie es dir denn momentan geht? 🙂

    Würde mich freuen, wenn du dich mal wieder bei Onko-Kids.de melden würdest.

    Wayko / Jens Daniel

  8. Jens Daniel / wayko sagt:

    Ich hoffe wir sehen dich am Donnerstag, 27.10.2011 im Chat…

  9. Finja sagt:

    Hey Jacki, auch ich würde mich freuen, von Dir zu lesen. Habe Deinen Blog sehr regelmäßig verfolgt, habe Dich auch in anderen Blogs noch schreiben sehen, glaube ich, aber das ist alles jeweils ein Weilchen her.

    Gruß
    Finja

Schreibe einen Kommentar